Kulturhupe in Ulm informiert über das THW

Die Kulturhupe ist das mobile Kreativ-Labor der Kulturabteilung der Stadt Ulm. Mit der Ausstattung des dreirädrigen Fahrzeugs haben Künstlerinnen und Künstler, aber auch Vereine und Organisationen die Möglichkeit der breiten Öffentlichkeit eine kulturelle Teilhabe zu eröffnen.

Samstag letzte Woche waren unser Ausbildungsbeauftragter Daniel und unsere Helferin Manuela dafür am Münsterplatz in der Ulmer Innenstadt. Die Bürgerinnen und Bürger konnten sich dabei mit der Medienausstattung der Kulturhupe intensiv über die Arbeit des THW und des Ortsverbands Ulm informieren.

Bei gutem Wetter kamen auch zahlreiche Gespräche der Passanten mit unseren beiden Ehrenamtlichen zustande. So konnte die Bevölkerung direkt über Einsätze und Übungen sowie die Einstiegsmöglichkeiten in das THW informiert werden.

Letzte Beiträge

  • Fachgruppe Wassergefahren beseitigt Hochwasserschäden an der Donau

    Fachgruppe Wassergefahren beseitigt Hochwasserschäden an der Donau

  • Erfolgreiche Ausbildung der Fachgruppe N in Donaustetten

    Erfolgreiche Ausbildung der Fachgruppe N in Donaustetten

  • Spannendes Wochenende für die Nachwuchskräfte des Ortsverbands Ulm

    Spannendes Wochenende für die Nachwuchskräfte des Ortsverbands Ulm

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner