Neuer Schirrmeister im Amt bestätigt

Der Ortsverband Ulm hat ab sofort einen weiteren Schirrmeister. Christian Bormacher wird künftig im Stab tätig sein und in dieser Position bei der Verwaltung und Instandhaltung der Geräte und Fahrzeuge den bestehenden Schirrmeister unterstützen.

Nach zehn erfolgreichen Jahren als Gruppenführer der Fachgruppe Räumen stellt sich der erfahrene THW-Helfer neuen Herausforderungen. In seinem neuen Arbeitsfeld profitiert der Ortsverband vor allem von seiner Erfahrung mit Baumaschinen und LKWs, die neben seiner Zeit beim THW auch auf seinen beruflichen Hintergrund als gelernter Straßenwärter zurückzuführen ist. So bringt der 34-Jährige bereits alle für das Amt des Schirrmeisters notwendigen Führerscheinklassen mit.

Wir wünschen dem Kameraden Christian Bormacher alles Gute und viel Erfolg für seine neue Aufgabe!

Ähnliche Beiträge

  • Frohe Weihnachten 2023!

    Frohe Weihnachten 2023!

  • Luftige Übung mit dem Rollgliss im Übungshaus

    Luftige Übung mit dem Rollgliss im Übungshaus

  • THW Ortsverbände Ulm und Neu-Ulm schaffen gemeinsam einen Wanddurchbruch

    THW Ortsverbände Ulm und Neu-Ulm schaffen gemeinsam einen Wanddurchbruch

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner