Der OV Ulm informiert

Offentlichkeitsarbeit

Ein Bericht von: Walter Link

Ulmer THW zeigt sich beim Internationalen Fest in Ulm

 

Das ulmer THW zeigte sich auf dem Internationalen Fest in Ulm und bot Möglichkeit zum persönlichen Kennenlernen und informieren. Als besondere Attraktion für Jung und Alt wurde der Kran der Fachgruppe Wassergefahren zur Herausforderung um die Kletterkünste unter Beweis zu stellen.

Wir bedanken uns für die netten Gespräche und begeisterten Blicke. Neben dem GKW der Bergungegruppe gab es auch einige Spezialgeräte wie das Plasmaschneidgerät oder die Betonkettensäge zu betrachten und auch unsere Jugendgruppe war stark vertreten.
Eröffnet wurde die Veranstaltung mit einer Parade durch die Innenstadt um 13 Uhr. Danach lebte das fröhliche Treiben auf dem Rathausplatz auf.
Auch wir hatten Spass und freuen schon nächstes Jahr wieder dabei zu sein.

Pressekontakt:
Technisches Hilfswerk
- Ortsverband Ulm -

Am Sandhaken 34
89079 Ulm

Telefon: 0731 / 47274
Telefax: 0731 / 47285

eMail: presse@thw-ulm.org
Web: www.thw-ulm.org

Verantwortlich für den Inhalt ist der Dienststellenleiter in Person des Ortsbeauftragten